Ostern ist nicht mehr weit und so haben wir Stempeldiven beschlossen wieder einen Blog Hop ins Leben zu rufen. Dieses Mal sind es sage und schreibe 27 Diven die sich beteiligen, also am besten setz Du dich bequem hin denn es wird dauern bist Du uns alle durch hast.

Die Vorgabe war, dass jeder etwas zu Ostern basteln sollte und voila hier ist mein Werk.

Entweder kommst Du gerade von Sabine oder Du fängst die runde bei mir an, auf alle Fälle wünsche ich Dir viel Spaß beim schauen und beim nachbasteln.

 Mein Beitrag ist ein kleines Osterkörbchen.

Hier das Körbchen von vorne.

und hier von der Seite

und noch ein Blick von oben;-))

 Die Materialien sind:

Designerpapier –Frohe Weihnachten ;-))

Cardstock: Vanille Pur + Olivgrün

Taftband Olivgrün

Das Osterei ist aus das Stempelset: Pick a Petal

Den Osterspruch habe ich am PC ausgedruckt da ich überhaupt kein Osterstempelset besitze!!!

Stanze: Ovale +gewellte +Wellenkante.

Anleitung:

Designerpapier 20x12cm, alle 4 Seiten falzen bei 4 cm

Wellenrand in Vanillepur stanzen und einkleben.

Henkel Designerpapier 28x1cm und Vanillepur bei 3cm und hier auch mit der Wellenstanze die ränder stanzen.

Viel Spaß beim nachbasteln.

Bei Fragen kurzer Mail an: stempelmarie@gmx.de

Über einen Kommentar wurde ich mich sehr freuen.

Merkt euch schonmal  den 1 April vor,denn dann gibt es den neuen Stampin’Up Minikatalog und dazu gibt es auch wieder einen Blog Hop von uns Stempeldiven.

Jetzt hoppelt mal weiter zu Manja dabei wünsche ich euch viel Spaß.

Liebe Grüße

Maria

Wenn die Schokolade keimt,
wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
„Glockenklingen“ sich auf
„Lenzes Schwingen“ endlich reimt,
und der Osterhase hinten auch schon presst,
dann kommt bald das Osterfest
Advertisements